Ich halte brennende Autos für ein starkes Ausdrucksmittel, getraue mich aber nicht eines anzuzünden, da ich viele Freunde habe, die eine Beschädigung ihres Autos für ein Angriff auf ihre Persönlichkeit halten würden. — Die Goldenen Zitronen

"Iraq War Coalition Fatalities"

Von | 12. März 2009 | Kategorie: Netzstruktur | Unkommentiert | 2.146 Aufruf(e)

Makaberen Anschauungsunterricht liefert das Projekt Iraq War Coalition Fatalities: Auf Knopfdruck öffnet sich eine Karte des Irak. Rot aufleuchtende Punkte und ein nüchternes Klicken kennzeichnen die Todesopfer der „Koalition der Willigen” von Kriegsbeginn im März 2003 bis Oktober 2007. Kaum vorstellbar wie rot sich dir Karte färben würde,wenn auch die Opfer unter irakischen Militärs und vor allem Zivilisten verzeichnet wären. Der Autor musste feststellen, dass die immensen Opferzahlen ein solches Anliegen unmöglich machten und beschränkte sich auf die direkten Initiatoren des Angriffskriegs Präventivkriegs. Hier geht’s zur Animation.

| | | | | | |   |

Themen: , , ,

thematisch verwandte Beiträge:

ist Student der Sozialwissenschaften an der KU Eichstätt-Ingolstadt.
Schreibe dem Autor eine Email | Alle Beiträge von

Beitrag kommentieren