Ich halte brennende Autos für ein starkes Ausdrucksmittel, getraue mich aber nicht eines anzuzünden, da ich viele Freunde habe, die eine Beschädigung ihres Autos für ein Angriff auf ihre Persönlichkeit halten würden. — Die Goldenen Zitronen

Beiträge mit dem Thema: ‘Unterdrückung’

Frau-Sein in Afghanistan (2): Erklärungsmodelle für die bestehende Situation
Von | 27. August 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | Ein Kommentar | 4.467 Aufruf(e)

Wieso hat sich die Lebenssituation der Frauen in Afghanistan seit der Regierung der Nordallianz nicht wesentlich verändert? Warum schafft es die heutige Regierung nicht, für Gleichberechtigung zu sorgen? Weshalb tragen Afghaninnen hauptsächlich immer noch die Burqa? Kann man überhaupt erwarten, dass sich die Situation für Frauen innerhalb weniger Jahre verändert, oder ist das ein Wunsch der westlichen Gesellschaft? [Weiterlesen]

Themen: , , , , , ,