Wie umsonst
Sind Worte an solch einem Ort. Stoßweise
Wehn Salz und der Geruch von Hasch uns an,
Und niemand schwimmt, und ich bekenne leise,
Daß ich seit Monaten nicht schreiben kann.
— Timothy Steele

Beiträge mit dem Thema: ‘Bundestagswahlen’

Vernebelte Debatte – eine Erwiderung
Von | 17. November 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | 2 Kommentare | 1.707 Aufruf(e)

Unser Autor Jan Szemjonneck schreibt eine Erwiderung auf den Artikel von Mirko Klein zu den niebulösen Kabinettsentscheidungen der FDP und kommt zu einer anderen Bewertung der aufgeworfenen Fragen. [Weiterlesen]

Themen: , , ,
 

Die niebulösen Kabinettsentscheidungen der FDP
Von | 10. November 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | 2 Kommentare | 1.404 Aufruf(e)

Bei den Koalitionsverhandlungen der neuen Regierungspartner von CDU, CSU und FDP wurde nicht gerade der Eindruck erweckt, als hätten sich gerade frisch Verliebte vor dem Traualtar das Ja-Wort gegeben. Doch mit der Aushandlung der Rahmenbedingungen für die kommende Regierungszeit und der Zusammensetzung des Kabinetts innerhalb von nur drei Wochen, wurde ein Zeichen gesetzt… [Weiterlesen]

Themen: , , , , ,
 

Starke FDP: Steuergeschenke und Wirtschaftskompetenz.
Von | 28. September 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | Unkommentiert | 1.307 Aufruf(e)

Es klingt gut, hat drei Stufen und sorgt für mehr netto vom brutto. Trotzdem wird das Steuerkonzept der neuen Regierungspartei FDP an der Realität scheitern. Knapp 15% der deutschen Wähler könnten dann erstaunt feststellen, dass es keinen direkten Zusammenhang zwischen Steuerversprechen und Wirtschaftskompetenz gibt. [Weiterlesen]

Themen: , , , , , , , , ,
 

Wahlkampf 2.0: Persönlichkeiten statt Inhalte
Von | 24. September 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | Unkommentiert | 1.111 Aufruf(e)

Die Bundestagswahl 2009 rückt immer näher und der Wahlkampf findet langsam sein Ende. Es ist also an der Zeit ein Resümee aus den letzten Wochen zu ziehen: Wie hat sich der Wahlkampf 2009 im Vergleich zu früheren Wahlkämpfen verändert und wie ist das einzuschätzen? Welche Auswirkungen haben diese Veränderungen auf die Politik? [Weiterlesen]

Themen: , , , , ,
 

Mindestlohn und Bildungspolitik: Die SPD mal politisch.
Von | 8. September 2009 | Kategorie: Die Gesellschaft | Unkommentiert | 1.069 Aufruf(e)

Glaubwürdigkeit hin oder her: Viele Programmpunkte der SPD sind eine dringend notwendige Debatte in einem inhaltslosen Wahlkampf wert. Zwei Beispiele aus dem “Deutschland-Plan” Steinmeiers und dem Regierungsprogramm der Sozialdemokraten zeigen, dass die SPD politisch noch lebt. [Weiterlesen]

Themen: , , , , , , ,